Gutverdiener riskieren bei Renteneintritt Gesundheit

22.08.2019 | Männer und Frauen, die aus gut bezahlten Jobs mit 65 Jahren ihr Berufsleben beenden, unterliegen durchschnittlich einer höheren Gefahr, kurz nach der Verrentung zu sterben. Das fand das RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung e.V. in Essen heraus.

Unfallversicherungsschutz auch an einem "Probetag"

20.08.2019 | Ein Arbeitsuchender, der in einem Unternehmen einen 'Probearbeitstag' verrichtet und sich dabei verletzt, ist gesetzlich unfallversichert. Dies hat das Bundessozialgericht am 20. August 2019 entschieden.

Betriebliche Pkw-Nutzung: Kein Nachweis durch nachträglich erstellte Auflistungen

20.08.2019 | Das Finanzgericht (FG) Münster hat entschieden, dass die für Zwecke des Investitionsabzugsbetrags nach § 7g EStG erforderliche fast ausschließliche betriebliche Nutzung eines PKW nicht durch nachträglich erstellte Unterlagen nachgewiesen werden kann.

Übernahme von Steuerberatungskosten bei Nettolohnvereinbarung kein Arbeitslohn

16.08.2019 | Die Übernahme von Steuerberatungskosten des Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber führt nicht zu Arbeitslohn, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine Nettolohnvereinbarung abgeschlossen haben und der Arbeitnehmer seine Steuererstattungsansprüche an den Arbeitgeber abgetreten hat.

Risiken für Lieferanten und Kreditgeber nehmen zu

16.08.2019 | Lieferanten und Kreditgeber müssen sich einer Creditreform-Analyse zufolge auf steigende Risiken einstellen. Im 1. Halbjahr 2019 verschlechterte sich danach das Zahlungsverhalten der Kunden, die Zahlungsverzögerungen nahmen weiter zu.

IAB-Stellenerhebung: Hohe Personalnachfrage stützt den Arbeitsmarkt

13.08.2019 | Im zweiten Quartal 2019 gab es bundesweit rund 1,39 Millionen offene Stellen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Gegenüber dem ersten Quartal 2019 stieg die Zahl um rund 9.000, gegenüber dem zweiten Quartal 2018 um 175.000.

Rechnungsstellung: Hinreichende Leistungsbeschreibungen auch im Niedrigpreissektor erforderlich

08.08.2019 | Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass auch bei Textilien im Niedrigpreissegment die bloße Gattungsbezeichnung wie „T-Shirts“ oder „Jacken“ keine ordnungsgemäße Leistungsbeschreibung darstellt. Der Leistungsempfänger ist in der Folge nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt.

Änderungen in Steuergesetzen beschlossen: E-Book, E-Dienstfahrzeuge und Share Deals

02.08.2019 | Das Bundeskabinett hat am 31. Juli 2019 den Entwurf des Jahressteuergesetzes beschlossen. Er enthält zahlreiche Änderungen in verschiedenen Steuergesetzen. Unter anderem wird der ermäßigte Mehrwertsteuersatz auf digitale Zeitungen und E-Books eingeführt.

Tariflöhne steigen 2019 durchschnittlich um 3,2 Prozent

02.08.2019 | Die Tariflöhne steigen nach Angaben der Hans-Böckler-Stiftung in diesem Jahr um durchschnittlich 3,2 Prozent. Bei einem durchschnittlichen Anstieg der Verbraucherpreise von 1,6 Prozent im 1. Halbjahr 2019 ergibt sich demnach ein Reallohnzuwachs von 1,6 Prozent.

Mindestlohn: Nach wie vor erhalten ihn viele nicht

27.07.2019 | Mehr als eine Million Beschäftige, denen der Mindestlohn zugestanden hätte, bekamen im Jahr 2017 weniger als 8,84 Euro pro Stunde. Das berichtet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin.