Lohnfortzahlung für Eltern wird verlängert

29.05.2020 | Um Eltern während der Corona-Pandemie noch mehr zu unterstützen, sollen sie künftig eine Entschädigung für Lohnausfälle bis zu 20 Wochen erhalten. Die Regelung gilt für Eltern, die Kinder im Alter bis zwölf Jahre betreuen müssen und deshalb nicht arbeiten können. Der Bundestag hat diesen Gesetzentwurf nun beschlossen.

Übernahmeprämie für Azubis aus Insolvenzbetrieben

26.05.2020 | Die Spitzen der Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben Maßnahmen vereinbart, um die Auswirkungen der Corona-Krise auf die duale Ausbildung abzufedern. Firmen, die Auszubildende aus Insolvenzbetrieben übernehmen, sollen zeitlich befristet eine Übernahmeprämie erhalten können.

Immer weniger Selbstständige versichern sich gegen Arbeitslosigkeit

25.05.2020 | Immer weniger Selbstständige nutzen die Möglichkeit, sich gegen Arbeitslosigkeit zu versichern, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zeigt.

Kein Elterngeld bei Wohnsitz im Ausland

25.05.2020 | Ein Postbeamter war in die USA gezogen und hatte gleichzeitig Elterngeld in Deutschland beantragt - vergeblich, wie das LSG Darmstadt bestätigte.

Kurzarbeitergeld grundsätzlich auch für Zahnarztpraxen

13.05.2020 | Nach einer aktuellen Weisung der Bundesagentur für Arbeit (BA) können nun auch Zahnärzte und weitere Leistungserbringer im Gesundheitswesen grundsätzlich Kurzarbeitergeld erhalten. Hierüber informiert die Bundeszahnärztekammer (BZÄK).

Elterngeldreform verabschiedet

11.05.2020 | Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey hat anlässlich der Corona-Krise einen Gesetzesentwurf für Anpassungen des Elterngelds vorgelegt, der am 7. Mai 2020 durch den Deutschen Bundestag abschließend beraten und verabschiedet wurde.

Entwurf des Corona-Steuerhilfegesetzes beschlossen

06.05.2020 | Das Bundeskabinett hat am 6. Mai 2020 den Entwurf des Corona-Steuerhilfegesetzes beschlossen. Restaurants und Gaststätten, Beschäftigte in Kurzarbeit sowie Kommunen sollen damit bei der Bewältigung der COVID-19-Pandemie noch besser unterstützt werden.

Über 48 Stunden pro Woche im Dienst

04.05.2020 | Nicht erst seit der Corona-Krise zählen Ärztinnen und Ärzte zu den Berufsgruppen mit besonders langen Arbeitszeiten. So arbeitete bereits im Jahr 2018 ein knappes Drittel von ihnen laut Statistischem Bundesamt mehr als 48 Stunden pro Woche.

Verlängerung der Erklärungsfrist für Lohnsteueranmeldungen

23.04.2020 | Viele Arbeitgeber sind durch das Coronavirus daran gehindert, die monatlichen oder vierteljährlichen Lohnsteuer-Anmeldungen fristgerecht abzugeben. Ein aktuelles BMF-Schreiben schafft Abhilfe.

Zahl der Grenzpendler stark gestiegen

16.04.2020 | Seit der Einführung der Arbeitnehmerfreizügigkeit für die osteuropäischen EU-Beitrittsstaaten ist insbesondere die Zahl der Grenzpendler aus diesen Ländern gestiegen. Das zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).