Handel

Kaum eine andere Branche hat in den vergangenen Jahren einen so tiefgreifenden Wandel erlebt wie der Handel. Schnell wachsende Discount-Ketten, der zunehmende Verkauf über Internetportale und eine zügig voran schreitende Marktkonsolidierung in Verbindung mit sinkenden Margen und hohem Kostendruck sind hierfür verantwortlich.
handel C
Und selbst, wenn der Kunde nicht im Internet kauft, ist er heutzutage informierter. Während des Einkaufs ermöglichen heutige Smartphones mit ihren zahlreichen Apps einen komfortablenPreis- und Produktvergleich.

Um heute im Wettbewerb zu bestehen, reicht eine Umsatzsteigerung in Verbindung mit einer Kostenreduktion nicht mehr aus. Der Kunde erwartet beim Kauf im lokalen Handel einen Mehrwert. Dieser Zusatznutzen kann beispielsweise durch bestimmte Produkte und Warengruppen, einen speziellen Service oder durch neuartige Businessmodelle erzielt werden.

Branchentypische Anforderungen an die Buchhaltung müssen in einem dynamischen Umfeld noch schneller und effizienter abgearbeitet werden: Es gilt die Warenbewegungen in die Buchhaltung lückenlos zu integrieren. Die Kassenführung ist zu prüfen, Wareneinsatz und –bestand sind zu verproben, Inventuren durchzuführen, Vorräte zu bewerten und Rückstellungen zu bilden.

Kalthoff & Kollegen betreut sowohl kleine lokale Ladengeschäfte als auch mittelständisch strukturierte Handelsketten. Als erfahrene Berater sind wir mit der dynamischen Marktentwicklung und den wachsenden Anforderungen an die rechnungslegungsnahe Informationstechnik bestens vertraut.Wir bieten in Ihnen neben einem Real Time Reporting umfangreiche betriebswirtschaftliche Beratungsleistungen zur Verfügung, die sie in die Lage versetzen, ihr Unternehmen zu jeder Zeit effizient und zielgerichtet zu steuern. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Branchenentwicklung und leiten daraus geeignete Maßnahmen zur Sicherung des langfristigen Unternehmenserfolgs ab.
Michaela Herzog

Ihr Ansprechpartner:
Michaela Herzog
Steuerfachwirtin

Telefon: 0281 / 33 99 33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!